FANDOM


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Namco_Bandai“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 15:41, 3. Aug. 2009 (Permanentlink) und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Namco-Bandai-Logo.png

Logo der Namco Bandai Holdings.

K.K. Namco Bandai Holdings (jap. 株式会社バンダイナムコホールディングス, Kabushiki-gaisha Bandai Namuko Hōrudingusu) ist ein japanisches Unternehmen, das durch die Fusion des alten Namco und Bandai entstand.

Das Unternehmen wird auch manchmal Bandai Namco genannt. Selbst die offiziellen Homepages sind in dem Punkt nicht einheitlich (Stand: Mai 2006).

In den Geschäftsfeldern, in denen Namco und Bandai früher nicht beide tätig waren, werden die alten Marken weiter geführt. So bleibt Bandai die Marke für Spielzeuge und Namco die Marke für Arcade-Spiele. Die Bereiche des alten Unternehmens, die für Videospiele zuständig waren, firmieren seit Januar 2006 als Namco Bandai Games.

Weblinks Bearbeiten

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Namco Bandai Holdings“

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki